360 Grad TourSchule360 Grad Tour Schule

360 Grad Tour Schule

Die Digitalisierung schreitet voran, besonders in der jetzigen Zeit merkt man, wie wichtig es für Schulen ist, sich digital aufzustellen. Das betrifft nicht nur den online Unterricht, sondern auch viele andere Bereiche, wie die digitale Präsentation der Schule. Für die meisten Schulen bedeutet Digitalisierung Mehraufwand und Stress, dass muss aber nicht immer so sein.

Mit einer virtuellen 360 Grad Tour durch Ihre Schule, können Sie gleichzeitig mehre Probleme mit einmal lösen und das mit einem relativ geringen Aufwand für Schule und Lehrer.

Beispiel 360 Grad Tour Schule ansehen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Tourmkr zu laden.

Inhalt laden

 

Vorteile 360 Grad Tour

Wenn sich die Schule mit Hilfe einer 360 Grad Tour präsentiert, hat sie 7 Tage die Woche an 365 Tagen einen “Tag der offenen Tür”. Interessenten können die Schule rund um die Uhr online erkunden und sich in den Klassenräumen, sowie in den Fachbereichen der Schule umsehen. So gewinnen Besucher einen kompletten Eindruck von Ihrer Schule und können sich vor dem ersten Besuch ein Gesamtbild verschaffen.

Aufrufe bei Google Maps

Der Rundgang kann nicht nur auf die Webseite der Schule integriert werden, sondern ist auch in Google Maps zu finden. Unsere Erfahrung zeigt, dass in nur wenigen Wochen die 360 Grad Tour in Google Maps bereits 10.000 Mal angesehen wurde.

Diese Zahlen zeigen, dass es durchaus lohnenswert ist, den Rundgang nicht nur auf der Schulwebsite einzubinden, sondern auch zusätzlich in Google Maps.

Gerne stellen wir Ihnen halbjährlich die Statistiken zu Ihrer 360 Grad Tour zur Verfügung, so können Sie den Erfolg Ihrer Tour im Auge behalten und sind immer auf dem aktuellen Stand.

Falls es noch keinen Google My Business Eintrag von der Schule geben sollte, erstellen wir Ihnen diesen gleich mit. Hier können die Telefonnummer der Schule und weitere Informationen hinterlegt werden, die direkt in der Google-Suche auftauen. Das besondere an Google My Business ist, dass es komplett kostenlos ist und Sie keine monatlichen Kosten haben.

Ein weiterer Vorteile Ihrer 360 Grad Schul-Tour ist, dass sie mit vielen Informationen gefüllt werden kann. Dazu wird ein Overlayer genutz, indem Informationen mit Infopoints dargestellt werden können. Diese Infopoints oder auch Hotspots können Texte, Links, Fotos und Videos enthalten.

Stellen Sie sich nur vor, wie toll es ist, wenn alle Informationen und Infomaterialien der Schule an einem Ort gebündelt sind und ansprechend aufbereitet.

Eine 360 Grad Tour selber erstellen ist zwar möglich, doch mit erheblichem Aufwand und Kosten verbunden. Gewisse Software und Apps sind kostenpflichtige und es wird eine monatliche Gebühr verlangt. Hier stellt sich die Frage, ob das für die Schule wirklich zielführend ist.

Eine Idee wäre, die 360 Grad Tour im Rahmen eines Schülerprojekts zu erstellen. Die Schüler könnten beteiligt werden und würden einiges über die Technik und den Ablauf der Erstellung einer 360 Grad Tour erfahren.

Wir sind immer offen für neue Ideen und wären gerne Ihr Fotograf für eine 360 Grad Tour für Ihre Schule. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Gerne sprechen wir alles durch und kalkulieren die Kosten und Preise für die 360 Grad Tour.

 

Kontakt